Fadenlifting mit PDO-Fäden

Fadenlifting mit PDO Fäden

Ein minimal invasives und sanftes Verfahren,
dass zur Straffung verschiedener Areale im Gesicht,
Hals und Dekolleté, sowie am Bauch,
Brust, Oberarme eingesetzt wird.

 

 

 

 

PDO Fäden können die Stützstruktur von Gewebe und Haut festigen, in dem sie hauteigene Kollagensynthese an der behandelte Stelle anregen. Die zu 100% resorbierbare Polydioxanon (PDO) Fäden, die seit Jahrzehnten in der Chirurgie Anwendung finden, werden in das Unterhautfettgewebe appliziert. Die “Biostimulation” um den Faden lässt neues Kollagen entstehen, das Volumen der Haut nimmt zu.

PDO Fäden lösen sich nach einigen Monaten auf, das Ergebnis ist nach ca. 4 – 8 Wochen sichtbar und kann, je nach Anzahl der eingesetzten Fäden, 12 -18 Monate bleiben.

 

Um optimale  Ergebnisse zu erzielen empfehlen wir die Kombination mit anderen medizisch-ästhetischen Behandlungen, wie zum Beispiel mit PRP, Hyaluronsäureunterspritzung, oder Mesotherapie zu kombinieren.

 

Preise:

Mono Fäden                 ab 30,- €
Double Screw Fäden   ab 42,50 ,- € 

 

 

Wir beraten Sie sehr gerne, um für Sie die bestmögliche Erfolge zu erzielen.

 

 

Mögliche Kombinationen mit anderen effektiven Behandlungen, sowie mögliche Kontraindikationen und Pflegemaßnahmen, wie Nachbehandlungen, werden beim persönlichen Beratungsgespräch ausführlich und individuell besprochen.